Leitsätze
unserer Haltung und unseres Handels:

1.

Aus der Verpflichtung zum Grundgesetzt und zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung bekennen wir uns zu helfender Tatbereitschaft, zu bewährter Tradition im Fortschritt der Zeit und zur selbstlosen Pflichterfüllung gegenüber Staat und Volk.

2.

Wir treten für die Verteidigungsbereitschaft unseres Volkes ein.
Wir achten in jedem Soldaten, der der Freiheit seines Volkes und seinem Wohle in Wahrung der Menschenwürde dient, den ehrenvollen, pflichtbewussten Staatsbürger.
Wir bekennen uns zu den Leistungen der deutschen Soldaten in Vergangenheit und Gegenwart.

3.

Wir wenden uns gegen Missbrauch oder Entstellung bewährter  Überlieferungswerte der deutschen Kultur, ihrer Werke und Wissenschaften auf allen Gebieten sowie ihrer Schöpfer und Träger in Vergangenheit und Gegenwart.

4.

Wir bekennen uns zur Unteilbarkeit unseres Volkes und der Nation in einen freien Europa.

5.

Wir bekennen uns zur Würde des Menschen zu menschlicher Güte, Freiheit, Selbstachtung und Selbstbestimmung aller Völker.

6.

Wir bekennen uns zur Familie als Grundlage unseres Volkes und unserer Nation.

7.

Wir bekennen uns zu Volk, Vaterland und Staat, zu den Werten der Tradition und zum Guten der Vergangenheit.

8.

Wir gehen unseren Weg unbeirrt durch Tagesbedrängnisse für das Gemeinsame, für Frieden, Recht und Freiheit.

9.

Wir bekennen uns zur Kameradschaft in einem überzeitlichen Volksbund.

Quelle: Broschüre Kyffhäuserbund e.V. -ein Volksbund- ( Geschichte, Leitsätze, der Kyffhäuserbund heute)

zurück zur Geschichte